Abrechnung 


Ich biete meine Leistungen nur für Selbstzahler, privat versicherte Patienten und Patienten mit einer Heilpraktiker-Zusatzversicherung an. Die Rechnungen werden gemäß der Gebührenverordnung für Heilpraktiker (GebüH) erstellt und per Email versandt.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Kosten für Beratung und Behandlung nicht immer in vollem Umfang von Privatversicherungen und Heilpraktiker-Zusatzversicherungen übernommen werden. Es ist empfehlenswert sich vorab über eine Kostenübernahme zu informieren. In jedem Falle (auch bei Nichtübernahme) sind die Kosten in vollem Umfang selbst zu tragen.
 
Termine sind bis 24 Stunden vorher telefonisch oder schriftlich kostenfrei stornierbar. Ich bitte jedoch darum, bei Verhinderung möglichst früh Bescheid zu geben. Zu spät oder nicht abgesagte Termine müssen leider in Rechnung gestellt werden, da die Behandlungszeit exklusiv für Sie reserviert wurde. Ich bitte hierfür um Ihr Verständnis.